Melde dich an, um deine freigeschalteten Inhalte nutzen zu können.

SelfLOVEMoney Challenge

Loading

Raus aus dem Mangel!
Rein in die wahre Fülle ⭐ in deinem Leben und Business!

Wie es um deine Selbstliebe 💖 und dein Geld-Mindset 💸 steht, sind entscheidend, ob du das Leben führst, was du wirklich möchtest oder ob du nicht so recht voran kommst und alles so schwer ist. Alles beginnt in dir.

 

Möchtest du deine Selbstliebe und deine Geld-Glaubenssätze unter die Lupe nehmen und transformieren? Es ist dein Geburtsrecht, reich und erfüllt zu leben. Voller Selbstliebe und innerer Verbundenheit.


Das erwartet dich in der 💖SelfLOVEMoney💸 Challenge:

  • Raus aus den Mangelgedanken
  • Heile deine Beziehung zu Geld
  • Wie du Geld wirklich fühlst
  • Deine Zukunftsidentität
  • Entscheidungen aus der Fülle


5 Tage - 5 Videos - 5 Aufgaben

Upgrade dein Money 💸 Mindset

Tag 1: Worauf legst du deinen Fokus - Mangel oder Fülle?

Wir starten heute gleich mit Vollgas und entlarven deinen ersten Stolperstein, der dich daran hindert wirklich in Fülle, in Liebe und in Reichtum zu leben. 

Und dieser Stolperstein ist das Mangeldenken. 


Ich bin nicht gut genug.

Es ist nicht genügend für mich da.

Es gibt nicht genügend Kunden.

Die macht lieber mit jemanden anderen was aus als mit mir.

Ich muss diese Rechnung noch zahlen.

Kann ich mir das leisten?

Oh die sind auf den Malediven im Urlaub. Da wäre ich auch gerne. 


Oft kreisen unsere Gedanken ganz viel um das, was wir nicht haben - keine Zeit, kein Geld, keine super Figur, keine Kunden, keine Möglichkeiten, keine Chancen … 


All das sind Gedanken und Worte rein aus dem Mangelbewusstsein.

Für diese Sichtweise, dafür hast du dich entschieden - auch wenn es unbewusst war.


Die Krux daran ist, dass du dich voll und ganz darauf fokussierst und dann wie mit Scheuklappen durch die Welt rennst. Du siehst das Schöne, das Tolle, gar nicht wirklich, es rennt an dir vorbei.

Und das Ergebnis ist, dass du dir noch mehr von diesem Mangel kreierst.

Denn Mangelbewusstsein hat die doofe Angewohnheit sich zu verselbstständigen. Über die Jahre greifen dann tiefsitzende Glaubenssätze und Automatismen ineinander und entwickeln sich schnell zu selbsterfüllenderen Prophezeiungen - ungünstig, oder?


Deswegen machen wir heute eine CUT!!!! STOP IT!!!!

Schluss mit dem Mangeldenken.


Stelle dir eine Frage: WAS, WENN ALLES MÖGLICH IST?


Erlaube dir ab heute groß zu träumen.

Erlaube dir ab heute auszusprechen, was du wirklich willst? 


Warum ist das so wichtig für eine tiefe Selbstliebe und für genug Geld in deinem Leben?

Es zeigt dir einen Vorgeschmack wie dein Leben aussehen könnte, wenn du bedingungslos deinem Herzen folgst.

Es fühlt sich einfach nur gut an und schmeichelt deiner Seele.

Es inspiriert dich und lässt dich losgehen.




Wir setzen uns oft viel zu kleine Ziele aus Angst nicht gut genug zu sein, es nicht zu schaffen oder nicht fähig zu sein. Doch damit ist jetzt Schluss.


Willst du mehr in deinem Leben - mehr Liebe, mehr Geld - dann beginne auf einer höheren und glücklicheren Frequenz zu schwingen:

Money vibrates at the same frequency as you do!



DEINE HEUTIGE CHALLENGE AUFGABE


Hör auf dein Herz und sag was du wirklich willst!

Und das immer mit dem Gedanken WAS, WENN ALLES MÖGLICH IST!


Grüße nicht zu viel, sondern schreibe aus dem Herzen auf.


Poste deine Wünsche und Ziele hier unter das Video :-) 

So können wir dich alle dafür abfeiern und du hast es verbindlich gemacht.



Als kleine Hilfe hier ein paar Fragen für dich um deinen Wünschen auf die Spur zu kommen:

  1. Was möchtest du wirklich - ohne Begrenzungen, ohne Ausreden, ohne Scham, ohne Schuld. 
  2. Was würdest du dir wünschen, wenn eine Fee dir drei Wünsche schenkt?
  3. Was hast du dir als Kind immer gewünscht?
  4. Wie möchtest du dich fühlen? 
  5. Wo möchtest du leben?
  6. Mit wem möchtest du die meiste Zeit verbringen?
  7. Möchtest du viel reisen?
  8. Wie viel Geld möchtest du monatlich auf deinem Konto haben?
  9. Möchtest du ein Beitrag für anderen Menschen oder Tiere sein?
  10. Welche Berufung möchtest du ausleben?
  11. Welche Personen faszinieren dich? 

Video TAG 1

13:36 min

Ein so wesentlicher Knackpunkt, wenn du dir ganz viel Liebe, Erfüllung und Geld in deinem Leben wünschst, sind die Gedanken, die du über dich und über Geld hast.


Hm, was hat denn mein Denken über mich mit meinem Kontostand zu tun? Fragst du dich das? Ja, kenne ich, das habe ich mich auf gefragt. 


Wenn du dein Leben lang durch die unterschiedlichsten Umstände immer wieder verinnerlicht hast, dass du nicht gut genug bist oder dass Geld das Problem allen Übels ist, dann lehnst du Geld unbewusst ab. Ja auch wenn du eigentlich gerne mehr Geld in deinem Leben haben würdest. 


Dein Unterbewusstsein hat abgesichert, dass Geld nicht gut ist, dass Fülle nicht gut ist, dass Glücklich sein nicht gut ist und deshalb meidet es genau das. 

Dein Gehirn ist nicht daraus gepolt nach Geld und purem Glück Ausschau zu halten - noch Schlimmer, es sieht Geld als notwendiges Übel.


Also ganz konkret, das was du über dich selbst und über Geld denkst, das entscheidet ob du Geld und Fülle in dein Leben ziehst oder nicht. 



Willst du die Beziehung zu dir selbst und auch zu Geld heilen, darfst du dir diese Beziehung jetzt einmal genau ansehen. Und genau das tun wir jetzt.


Die heutige Aufgabe wird ein bisschen mehr Zeit in Anspruch nehmen, doch sie ist so wichtig - also los gehts :-)



DEINE HEUTIGE CHALLENGE AUFGABE

Stell dir vor Geld ist dein Partner, du führst eine Beziehung mit Geld.

Schreibe jetzt alles auf, was du über deinen Partner „Geld“ denkst. Wirklich alles.

Und dann schreibe alles auf, was du über dich denkst. 

Notiere auch das, was du von anderen gehört hast und was dir jetzt in den Sinn kommt.


Als Beispiel:

Über GELD

  • Geld verdirbt den Charakter.
  • Nur mit harter Arbeit kann ich Geld verdienen.
  • Geld stinkt.
  • Reiche sind blöd.
  • Von den Armen wird es immer genommen.
  • Die Reichen denken sie sind was besseres.
  • Geld ist immer so schnell weg.


Über DICH selbst

  • Das kann ich nicht.
  • Ich bin nicht fähig dazu.
  • Mich mag keiner.
  • Immer verlier ich alles.
  • Immer ich.



Yeah, herzlichen Glückwunsch. Du hast nun deine Glaubenssätze über dich und über Geld entlarvt.


Und jetzt frage dich mal ganz ehrlich:

Wenn du so über deinen „Partner Geld“ denkst, will er dann gerne bei dir bleiben? Fühlt er sich wohl in deiner Nähe? Oder ist er froh, wenn er wieder verschwinden kann?


Jaaaaa, merkst du etwas??? 



So und nun gehen wir noch einen Schritt weiter. Wir retten jetzt eure Beziehung :-) Cool oder?


Nimm dir nun jeden einzelnen Glaubenssatz vor und analysiere diesen mit folgenden Fragen. Denke gar nicht so viel darüber nach, sondern antworte intuitiv. 


1. Ist das wirklich wahr? 

    • Ja. Dann geh weiter zu 2.
    • Nein. Dann geh weiter zu 3.

2. Kannst du mit absoluter Sicherheit sagen, dass das wahr ist?


3. Was passiert, wenn du weiterhin daran festhältst?

    • Welche Gefühle kommen dabei hoch?
    • Welche Bilder erscheinen vor deinem inneren Auge?
    • Fördert er Ruhe oder Stress in dir?
    • Wie entwickelt sich deine Zukunft?

4. Wer wärst du ohne diesen Glaubenssatz?

    • Welche Gefühle hättest du nun?
    • Was würdest du denken?
    • Wie würdest du dich verhalten?
    • Was würde sich dann in deinem Leben verändern?

5. Kehre den Glaubenssatz nun um.

    • Finde ganz konkret und echte Beispiele/Beweise.

Video TAG 2

09:33 min

Fühlst du dich eigentlich geliebt? Fühlst du dich reich? Reich an Liebe? Reich an Geld?

Kannst du aus tiefstem Herzen sagen, dass du reich bist und ein reiches Leben führst?

Wenn es dir jetzt so geht wie mir vor einiger Zeit, dann kannst du das nicht aus tiefstem Herzen sagen.


Doch jetzt stoppen wir das. Denn ich kann dir sagen, du bist REICH.

Und das darfst du jetzt erkennen. Denn nur, wenn du dich reich fühlst, kann noch mehr davon in dein Leben kommen. Fokus, Baby!



DEINE HEUTIGE CHALLENGE AUFGABE


Du darfst dir heute einmal bewusst machen wie reich du wirklich bist :-)
Cool, oder?


Nimm dir dazu bitte zwei Blätter.

Blatt 1 bekommt den Titel „Reich in mir“ und Blatt 2 „Reich an Geld“.


Auf Blatt 1 schreibst du nun alles auf aus deinem kompletten Leben, was dir zeigt, dass du wundervoll bist. Das können Komplimente sein, die dir ein lieber Mensch gegeben hat, tolle Eigenschaften von dir, Erfolge, die du verzeichnen konntest … alles, was dir jemals ein gutes Gefühl in dir gegeben hat. Und ja, geh wirklich dein ganzes Leben durch :-)


Auf Blatt 2 geht es jetzt um das Materielle. Geh durch deine Wohnung und liste alles auf, was du hast mit dem Geldwert dahinter. Gläser, Teller, Essen im Kühlschrank, TV, Handy, Bücher, ebookReader, Tisch, Decken, Hosen, Jacken, Schränke … jaaaa, wirklich alles.

Notiere hier auch alles an Geld, das du jemals bekommen hast. Dazu zählt sowohl verdientes durch deinen Job, als auch geschenktes oder geliehenes. 

Am Ende rechnest du alles zusammen und notierst dir die gesamte Summe :-)


Na bist du reich?

Feier dich!

Video TAG 3

04:07 min

Weißt du warum du immer die gleichen oder ähnliche Ergebnisse hast? 

Die Antwort ist ganz easy. Du denkst und verhältst dich genau wie die Person, die diese Ergebnisse erreicht.


"Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten." Albert Einstein


Recht hat er der gute Einstein :-)


Du möchtest deine Ziele erreichen, stimmt’s?

Das wirst du aber nicht, wenn du dich weiterhin so verhältst wie jetzt.


Nein, du musst kein anderer Mensch werden. Keine Sorge.

Aber du darfst dich in die Energie, in die Frequenz hochschwingen, zu der Person, die du bist, wenn du dein Ziel erreicht hast. 


Willst du dein Ziel erreichen, dann darfst du dich so verhalten wie eine Person, die sich selbst und auch Geld liebt.  Du darfst sie jetzt schon verkörpern.


Denn:
Erst bist du es, dann hast du es! That’s the way!



DEINE HEUTIGE CHALLENGE AUFGABE

Lass uns heute dein „Zukunfts-Ich 2.0“ kreieren.


Wie bist du, wenn du dein Ziel erreicht hast?

Wie bist du, wenn du dich von Herzen selbst liebst?

Wie bist du, wenn du immer mehr als genug Geld auf dem Konto hast?


Stell dir einmal vor, du liebst dich aus tiefstem Herzen, bist vollkommen mit dir happy, spürst tiefe Zufriedenheit und Sicherheit in dir. Stell dir vor dein Konto ist immer prall gefüllt, du kannst genießen und das tun, was du gerade möchtest. 

Wie denkt und handelt genau diese Person?

Was ist vollkommen logisch und natürlich für sie?


Genau das darfst du jetzt für dich herausfinden.


Frage dich mal …


Nimmt sie sich bewusst Auszeiten für sich? Na klar.

Hat sie Handfreie Zeiten? Logisch.

Setzt sie gesunde Grenzen? Aber hallo.

Vertraut sie ihrem Herzen und ihren Impulsen? Sicher.

Ist sie mutig und geht durch ihre Angst durch? Jaaaa.

Nimmt sie all ihre Gefühle an? Yes.

Lässt sie sich abbringen von ihrem Ziel, wenn es mal kurz schwierig wird? Auf keinen Fall.

Ist sie dankbar? Na logo.

Investiert sie Zeit, Energie und Geld in sich? Natürlich.

Glaubt sie an sich? Immer.


Und dann frage dich wie würde sich das alles in ihrem Denken und Verhalten zeigen.


Genau das schreibe nun auf und gestalte jetzt dein dein Zukunfts-Ich 2.0.



Super, du hast dir ein Bild gemacht von deinem Zukunfts-Ich 2.0.

Jetzt heißt es - VERKÖRPERN.


Beginne ab jetzt dich so zu verhalten wie dein Zukunfts-Ich 2.0.

Und du wirst zusehen, wie sich deine Wünsche nach und nach erfüllen :-)

Video TAG 4

07:01 min

Kennst du das? Du bist euphorisch und startest in dein Ziel mit vollem Elan und dann kommt der Alltag und es gerät in Vergessenheit, oder aber eine kleine Hürde zeigt sich und schwupps bist du vom Weg abgekommen.

Das wollen wir heute ändern. Nichts soll dich mehr von deinem Weg abbringen!


Du willst deine Ziele von Tag 1 erreichen, oder? Na klar.

Und deswegen darfst du heute ein echtes Commitment eingehen - denn dein Commitment ist genau das, was dich dabei unterstütz deine Ziele wirklich zu erreichen und deinen Autopilot auszuschalten. 



DEINE HEUTIGE CHALLENGE AUFGABE

Gib dein COMMITMENT ab!


Nimm dieses Commitment auf Video auf, mit ganz viel Gefühl und Ehrlichkeit und committee dich zu deinen Zielen.



COMMITMENT

Ich commite mich zu mir, zu ganz viel Liebe und Geld in meinem Leben.

Ich commite mich auf mein Herz zu hören und ihm zu folgen.

Ich commite mich zu einer lieben und wertschätzenden Beziehung zu mir selbst und zu Geld.

Ich commite mich zum Fokus auf Fülle.

Ich commite mich dranzubleiben und weiterzumachen bis ich mein Ziel erreicht habe.

Ich commite mich mit zu vertrauen.

Ich commite mich stets das Gute zu sehen und alles andere beiseite zu schieben.

Ich commite mich mutig und mit Gewissheit meine nächsten Schritte zu gehen.

Ich commite mich mich dazu mich jeden Tag zu feiern und wertzuschätzen.

DANKE für so viel Liebe und Fülle in meinem Leben!

Video TAG 5

04:19 min

Nun heißt es DRANBlEIBEN und das geht am besten in einer Community von wundervollen Herzensmenschen.

Ich möchte dich heute einladen

  • unserer HERZBEWUSSTSEIN Telegram Community beizutreten. Dort bekommst du immer wieder Tipps und Inspiration um deiner inneren Wahrheit näher zu kommen, tiefe Selbstliebe zu finden und bewusst zu manifestieren > KLICK
  • mir auf meinem Instagram Account zu folgen für deine täglichen Impulse > KLICK 

Ich freue mich auf dich,
Deine Sabrina

P.S.: 

Bist du schon selbständig oder gerade dabei, dir ein Business aufzubauen?

Vom 22.-26.02.2021 findet die kostenfreie GOLDEN Business Week statt - tägliche Workshops für deinen Erfolg im Business. 

Hier mehr Infos und Anmeldung:

community.sabrina-neubauer.de/events/goldenbusinessweek

So geht es weiter

--:-- min